Kontakt Online buchen Gstebuch Bilder ber uns Bjoerkvik Hytteutleie
Die Halbinsel Fosen liegt nordwestlich von Trondheim.
"Ein kleines Norwegen" ist die übliche Beschreibung der Fosen Halbinsel. Hier finden Sie die süd-norwegischen Schären, die nord-norwegische Barschheit der Menschen, die Bergweite in Ost-Norwegen und ein wildes Meer, das Fosen umgibt. Hier gibt es reine, frische Luft, eine Menge unberührter Natur, Bergweite, Wald und Meer. Die Berge sind wie die Menschen die hier wohnen: unerschütterlich (standhaft)und gastfreundlich. Das Meer kann spiegelblank und verlockend sein, aber auch wild und imponierend.

Man sagt :"Wenn das Wetter auf Fosen nicht gefällt, dann warte ein paar Minuten, es ändert sich schnell."
Fosen hat alles -außer Autobahnen, überfüllte Straßen und Stress.
Rågvåg ist kürzlich nicht nur erst zum schönsten Ort Fosens gewählt worden, sondern auch zum schönstem Ort im ganzem Sør-Trøndelag.
(Die Perle von Fosen)
Die Entfernung von Trondheim beträgt nicht mehr als 70 km + Fähre von Flakk - Rørvik (25 Minuten)
Der außergewöhnliche schöne Hafen in Rågvåg steht immer noch als Denkmal aus der Zeit, als die Heringsfischerei die Gegend prägte. Dies ist eine der größten Ansammlungen von Häusern, die aus Holzelementen gebaut sind und im Wasser stehen. Sie dienten dem Fischfang als Trocken- und Vorratseinrichtungen. Die Gebäude sind gut erhalten und unter Schutz gestellt. Hier gibt es u.a. Kunstausstellungen, Museen und Cafés.
Die Veteran-Segelboote fahren heute noch hinaus zu den Inseln in den Schären. Gasthäuser, Kleinboothafen und ein altes Geschäft, das heute als Flohmarkt fungiert machen Rågvåg insgesamt zu einem interessanten Ferienziel.

Die Möglichkeit des Angelns sind sehr gut, sowohl im Meer als auch in den Binnenseen sowie in einem der beiden Lachsflüsse. Der Nordelva (Lachse von 1 bis 6 kg) rinnt durch ein phantastisches Naturgebiet. Hier befindet sich auch der idyllische Badestrand am Meer und sehr schöne Ausflugsziele in die Heidegebiete östlich von Rågvåg.
Nicht weit davon fließt der bekannte Lachsfluss Skauga.
Nun etwas zu ihrem Reiseziel, bzw. unserem Bjørkvik-Hof:
Bjørkvik Gård ist ein alter Familienhof mit Tradition aus dem Jahr 1865.
Der heutige Besitzer ist die fünfte Generation des Geschlechts, Kåre und Inger mit ihren zwei Kindern.
Der Hof ist ein typischer norwegischer Küstenhof.

Am Bjørkvik-Hof heißt man seit Jahrzehnten Gäste willkommen und viele kommen wieder.
Beschreibung der Ferienhäuser:
Trøndelan:
(Ehemaliges Wohnhaus unserer Familie)
Etwa um 1890 gebaut - um 1999 restauriert. In dem Haus befinden sich eine seperate Wohnungen für 4 Personen. Die Wohnung ist zweistöckig mit großem Wohnzimmer, 3 Schlafzimmern, Küche, Bad und WC.
Mit Blick auf den Fjord hat die Wohnung eine Holzterrasse mit Gartenmöbeln.
Zur Wohnung gehört eine Tiefkühltruhe, Boot inkl. Motor.
Zur Anlage gehört selbstverständlich auch ein Filetierraum mit fließendem Wasser, damit Sie Ihre gefangenen Fische auch vernünftig versorgen können.

Hütten:
Wir haben für Sie vier Hütten die zwischen 1992 und 1999 gebaut wurden. Sie haben eine Grundfläche von ca. 48 m2. Wohnzimmer mit Küchenzeile, 2 Schlafzimmer, Bad mit Dusche und WC. In jeder Hütte gibt es Fernseher mit Sat-Anschluss. Im Vorflur befindet sich eine Tiefkühltruhe. Die Schlafzimmer verfügen jeweils über 2 Betten. Es sind norwegische Etagenbetten, das untere ist ca. 120cm breit, das obere hat Normalmass. Die Lage der Hütte ist direkt am Wasser. Von den Terrassen haben Sie einen herrlichen Blick über den Fjord.
Zu jeder Hütte gehört ein 16 Fuß Boot mit 9,9 PS Aussenborder.

Gäste-Pavillion
Dieser Gäste-Pavillion steht direkt am Wasser und unsere Gäste verleben hier so manch schöne Stunden.
Wie komme ich nach Norwegen?
Auto-Fähre von Kiel nach Oslo (19 Stunden)
Zwei Hauptstraßen führen von Oslo nach Trondheim (E6 oder R3). Sie fahren von Oslo über Hamar, Lillehammer, Ringebu, Otta, Dombås, Oppdal, Ulsberg bis Trondheim (ca. 540 km). Hier treffen sich die beiden Hauptstraßen E6 und R3.
(Die R3 ist weniger befahren). Von Klett aus führt Sie die Straße 707 zur Fähre ab Flakk nach Rørvik, Fosen. Die Straße 715 führt Sie dann nach Brekstad, Åfjord und Rødsjøsaeter. Nach weiteren 3 km erreichen Sie Rågvåg. Sie können auch über Oslo, Trondheim nach Værnes fliegen und dort ein Auto für die Fahrt nach Rågvåg mieten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Familie Inger und Kåre Bjørkvik
  Hier klicken für ein größeres Bild